Auf geht’s zum Metzger


Schnell noch zum Metzger fahren weil ich heute Nudeln mit Bolognese mache. Ja genau, auch ich habe Hunger und muss kochen. Aber ich mache was schnelles. Man merkt echt fertig ein paar Tage krank war. Da ich mich die ganze letzte Woche nur ausgeruht habe, bin ich jetzt voller Elan. Wegen mir aus kann das ruhig so anhalten 😜

Die Bolognese ist fertig. Sieht doch ganz gut aus und schmeckt auch lecker. Jetzt brauchen nur noch die Nudeln fertig gemacht werden 😉

Jetzt erstmal etwas ausruhen. Gemütlich auf dem Sofa eine Tasse Kaffee trinken und dann geht es weiter.

Werbeanzeigen

Verfasst von

Ich bin Hannah und warum blogge ich? Meine Vergangenheit hat tiefe Spuren hinterlassen und zu einem Zusammenbruch geführt. Bloggen hilft mir mich davon abzulenken. Ich schöpfe aus meinem bloggen Energie und Freude. Es ist für mich nicht einfach mich auf Texte zu konzentrieren und diese zu schreiben, aber dennoch mache ich es und bloggen ist zu meinem Hobby geworden. Gott sei Dank gibt es heute die Spracheingabe und es fällt mir somit viel leichter Texte zu schreiben, da die Konzentration bei mir schnell abfällt. Wie gesagt, mein Bloggen hat keinen tiefgreifenden Hintergrund, sondern einfach nur meinen Alltag. Das hilft mir bei der Bewältigung meines Erlebten und bringt mir ein stückweit Lebensfreude.