Jetzt ersteinmal die Osterpfunde wieder runter bekommen. Heute mal völlig Vegan Essen das hilft….


Ja ihr seht richtig. Bei mir gibt es Rohkost. Also ich habe geade Appetit auf Paprika, Gurke, Karotten, Radieschen und einen Apfel. Dazu gibt es noch einen Beilagensalat und Erdbeeren mit Joghurt. Ich denke der Cocktail gibt mir heute einen Vitaminschub. Und pappsatt bin ich jetzt auch noch. Also auf Fleisch und Wurst möchte ich bestimmt nicht verzichten aber ich brauche es nicht jeden Tag. Ich bin mal gespannt wann der nächste Hunger wieder einsetzt. In der Regel hält das ja nicht so lange an, aber mal schauen…

Und einkaufen war ich heute auch schon. Ich brauche dringend eine neue Kiste Wasser und Kaffee. Viel trinken ist ja auch besonders wichtig und fördert die Verbrennung. Auf einen ausgewogenen Wasserhaushalt sollte man schon drauf achten. Limonade und Co das ist nichts für mich. Ich trinke viel lieber Wasser allerdings mit Kohlensäure. Bei stillem Wasser trinke ich lieber ganz normales leitungswasser allerdings kalt muss es sein.

Und leider musste ich feststellen, dass bei einem der Vitrinenschränke eine Türe bzw der Holzrahmen verzogen ist. Da ich den Schrank ja erst letzte Woche aufgebaut habe, habe ich das eben online bei Ikea reklamieren. Ich bin mal gespannt wie schnell die reaktionszeit ist und vor allem wie der Service bei einer Reklamation bei Ikea ist. Bis jetzt kann ich ja nichts negatives sagen und hoffe, dass die Tür anstandslos ausgetauscht wird und zwar auf Kosten von Ikea. Also warten wir mal ab was da noch auf uns zukommt. Ich werde bestimmt darüber berichten.

Werbeanzeigen

Verfasst von

Ich bin Hannah und warum blogge ich? Meine Vergangenheit hat tiefe Spuren hinterlassen und zu einem Zusammenbruch geführt. Bloggen hilft mir mich davon abzulenken. Ich schöpfe aus meinem bloggen Energie und Freude. Es ist für mich nicht einfach mich auf Texte zu konzentrieren und diese zu schreiben, aber dennoch mache ich es und bloggen ist zu meinem Hobby geworden. Gott sei Dank gibt es heute die Spracheingabe und es fällt mir somit viel leichter Texte zu schreiben, da die Konzentration bei mir schnell abfällt. Wie gesagt, mein Bloggen hat keinen tiefgreifenden Hintergrund, sondern einfach nur meinen Alltag. Das hilft mir bei der Bewältigung meines Erlebten und bringt mir ein stückweit Lebensfreude.

4 Kommentare zu „Jetzt ersteinmal die Osterpfunde wieder runter bekommen. Heute mal völlig Vegan Essen das hilft….

  1. Na ja, von irgenwas kommt ja deine fantastische Figur. Du musst nicht abnehmen. Und Wasser solltest du dir selbst sprudeln. Ich hab schon länger einen Sprudler, der mir Kohlensäure ins Leitungswasser sprudelt. Schmeckt auch besser als ohne. Kostet einmal hundert Euro, aber nie mehr Wasser kaufen ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Ich kenne das mit dem Sprudler und habe das auch mal gehabt. Mich hat es nicht so überzeugt. Und was die Figur angeht, dann möchte ich nur das runter haben was ich vor den Ostertagen hatte. es geht mir nur darum das Gewicht dann zu halten weil ich mich dabei sehr wohl fühle. Und das wichtigste ist glaube ich das eigene Wohlfühlgewicht. man kann sich zwar nach dem BMI richten aber wichtig ist dabei dass man sich wohlfühlt. Aber denkt ist mein BMI auch in Ordnung. Ich wünsche dir noch einen schönen Abend lass es dir gut gehen….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.