Tagesblick
Einblicke ins Leben

Aktuelles im Tagesblick

Hier finden sie aktuelles aus Mein Tagesblick....

2020-12-28

Tagesblick | Das Leergut mit dem E - Scooter zum Container bringen

Glascontainer 28.12.2020.jpg
#Lockdown #Shoprider #Elekroscooter #Tagesblick 

Ich versuche grundsätzlich leere Flaschen mit dem E-Scooter zum Flaschencontainer zu bringen. Durch Weihnachten sind mehr leere Flaschen angefallen. Vor allem Weinflaschen! Über die Weihnachtsfeiertage wurde mehr Wein getrunken als sonst. Das ist nicht verwunderlich zudem die Corona Pandemie schließlich Ausgangs Beschränkungen bewirkt hat. Mann geht nicht mehr aus und trinkt seinen Wein zu Hause. Ich versuche möglichst viel mit meinem Elektro Shoprider zu erledigen. Gerade die Dinge in meinem Umfeld lassen sich mit so einem Elektro-Scooter sehr gut erledigen. An den Tagen wo mir etwas schwindelig ist, ist ein solches Gefährt eine tolle Sache. Mein E-Scooter fährt 6 kmh und ist somit auch in Fußgängerzonen oder auf dem Bürgersteig verwendbar. Eine echte Gehhilfe womit man einiges transportieren kann.

So kommt man auch an den Tagen wo es einem nicht so gut ist vor die Tür. Früher bin ich dann eher zu Hause sitzen geblieben, weil ich Angst hatte an solchen Tagen hinzufallen. Deshalb bin ich lieber zu Hause geblieben! Bei diesem Gefährt brauche ich auch keine zusätzliche Versicherung. Die normale Haftpflichtversicherung reicht dafür. Daher fallen für mich keine zusätzlichen Kosten an und das ist wichtig für mich. Zugegeben, am Anfang war es für mich ein wenig peinlich mit dem E-Scooter durch die Stadt zu fahren. Aber wie man so schön sagt, drauf geschissen! Und die Erfahrung hat gezeigt, das auch niemand blöd herein schaut. Also wer gewisse Gehstörungen hat sollte keinen Charme haben…..

#Lockdown #Shoprider #Elekroscooter #Daily view

I always try to bring empty bottles to the bottle container with the e-scooter.  Christmas caused more empty bottles.  Especially wine bottles!  More wine was drunk over the Christmas holidays than usual. This is not surprising, in addition, the corona pandemic has finally resulted in exit restrictions.  Man no longer goes out and drinks his wine at home.  I try to do as much as possible with my electric shoprider.  The things around me can be done very well with such an electric scooter.  On the days when I feel a little dizzy, such a vehicle is a great thing.  My e-scooter drives 6 km / h and can therefore also be used in pedestrian zones or on the sidewalk.  A real walking aid with which you can transport a lot.

This is how you come to the door on days when it is not so good.  I used to sit at home because I was afraid of falling over on days like that.  That’s why I preferred to stay at home!  With this vehicle I don’t need any additional insurance.  The normal liability insurance is sufficient for this.  Therefore, there are no additional costs for me and that is important to me.  Admittedly, in the beginning it was a little embarrassing for me to drive through the city with the e-scooter.  But as the saying goes, shit on it!  And experience has shown that nobody looks in silly either.  So if you have certain gait disorders shouldn’t have any charm …

Admin - 14:38:09 @ Allgemein, Tagesblick | 1 Kommentar

  1. Frau Mertens

    2020-12-28

    Ich habe einen Flaschen Container direkt vor der Haustüre. Hurra 🙂😉

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.