Tagesblick- Die Straßen sind wie leergefegt


Die Ruhe ist natürlich trügerisch. Es sieht zwar sehr idyllisch aus, aber für die Geschäfte ist es natürlich ein Desaster. Hier und da trifft man den ein oder anderen Spaziergänger, die etwas frische Luft auftanken wollen. Ansonsten ist es ruhiger als an einem Sonntag oder Feiertag. Ich bin mal gespannt wie lange die Menschen das durchhalten. Eben habe ich gesehen wie ein Handwerker verzweifelt nach einem Bäcker gesucht hat, welcher noch geöffnet hat. Aber die meisten haben nur bis 12.30 Uhr geöffnet…..

#Tagesblick #Öffnungszeiten #Bäckerei #wirbleibenzuhause #Photographie #Foto #fotografie

Tagesblick- Was gibt es neues vom Robert-Koch-Institut


Man muss schon sagen, dass die Prognosen heute vom Robert-Koch-Institut nicht so dolle waren. Professor Wieler hat einen sehr persönlichen erregenden Anspruch auf mich. Keine Entwarnung im Gegenteil. Das heißt wir müssen erforderlich, um zu Hause zu bleiben und zu behalten, um zu anderen Personen zu halten. Das wird wohl noch eine ganze Zeit so weitergehen und ich habe die Wahrnehmungchtung, dass es bis zum Sommer so geht.

#Tagesblick #wirbleibenzuhause #RKI #Robterkochinstitut #Coronavirus

Tagesblick- Aktuelles zu Corona


Trotz der Corona Krise, werde ich mir die Laune nicht versauen lassen. Obwohl es täglich zu neuen Horror Nachrichten kommt. Heute habe ich gehört, dass 6 Millionen Schutzmasken die Deutschland bestellt hat in Kenia verloren gegen. Wie können sechs Millionen Schutzmasken verloren gehen? Das ist doch kein Schlüsselbund immer mal eben verlegt hat oder verloren ging! Es ist ein Wahnsinn inwieweit ein Land heutzutage von anderen Ländern abhängig ist. Das kommt davon weil kaum noch was im eigenen Land produziert wird. Die Wertschöpfung liegt eigentlich woanders und Deutschland ist nach meinem Empfinden nur noch ein Land was zusammen schraubt. Alles geht Justin time. das geht solange gut solange keine äußeren Einflüsse kommen. Wo soll das nur hinführen! Die Geldgeilheit der Menschen macht mir Angst….