Ein ganz normaler Tag in Zeiten von Covid-19 – So sieht wahrscheinlich der Tagesablauf der meisten Menschen in Deutschland aus – Stay Safe oder Wir bleiben zuhause ist das Motto


Heute ist ein guter Tag für einen guten Tag

Schließe dich 650 Followern an

in Zeiten von Corona ist das Leben eingeschränkt und leider auch nicht mehr ganz so witzig. Deshalb muss man auch acht geben, dass man in diesen Zeiten nicht in Depressionen verfällt. Beschäftigung ist angesagt! Aber nicht so wie wir es von früher her kennen. Es muss eine Beschäftigung sein indem wir nicht dicht bei dicht zusammen stehen oder sitzen. Man muss ein Hobby finden was vielleicht vorher noch nicht da war. Es ist auch ein Stress Test für Beziehungen! Mein Hobby ist mein Blog und ich bin froh dass ich diesen habe. Ich habe angefangen mehr aus meinem Alltag zu filmen oder zu fotografieren. In meinem Leben gibt es nichts was ich geheim halten müsste. Da sind keine Geheimnisse. Viele halten ja ihre Privatsphäre so geheim, wie die zahlenkombination vom Tresor der Deutschen Bank. Der Deutsche ist sowieso weltmeister im Misstrauen. Alles und jeder kann gegen ihn verwendet werden! So kommt es mir manchmal vor. Auf der anderen Seite was die Leute alle für Apps auf ihr Smartphone runterladen und Angaben machen, da interessiert es auch nicht mit irgeneinem Datenschutz.

Mein Tagesblick

In Zeiten von Facebook Stories, Instagram Stories oder auch WhatsApp Stories lädt doch jeder alles hoch, ohne darüber nachzudenken wo das ganze landet. Ich finde es ehrlich gesagt auch nicht wirklich schlimm. Den meisten Menschen geht es doch so wie mir. Es gibt nichts zu verstecken oder irgendetwas dramatisches was Gott und die Welt nicht wissen darf. Zudem befinde ich mich im letzten Drittel meines Lebens und dann hat man andere Sorgen als dieses nervige mit dem Datenschutz. Zum einen bin ich der Meinung, dass diejenigen die so große Angst um ihren Datenschutz haben, dann auch nicht auf irgendwelche Webseiten oder Portale gehen sollten. Ich finde dass diese Leute die sich über Gott und die Welt immer aufregen, Stress für den Rest der Bevölkerung macht, die damit kein Problem hat. Und sind wir doch mal ehrlich. Dann dürfte man auch kein Smartphone haben. denn wenn ich ein neues Smartphone aktiviere gebe ich schon sehr viele Daten von mir Preis. Und das stört ehrlich gesagt keine Sau! Ja und schwarze Schafe gibt es immer. Es wird immer Leute geben die schlechtes im Sinn haben. Da kann man noch so sehr Datenschutz betreiben, es wird immer Menschen geben mit krimineller Energie. Das findet man aber nicht nur im Internet sondern auch im eigenen Umfeld. Positiv muss man denken! Nicht immer von dem negativen Gedanken treiben lassen. Das ist schwer aber man kann daran arbeiten. Anstatt immer an das Negative zu denken, einfach positive Gedanken sich vors Auge führen. Dann macht das Leben viel mehr Spaß….

Schließe dich 650 Followern an

Tagesblick- Wir bleiben Zuhause – In der Freizeit ein Bier oder Glas Wein trinken – Aufeinander aufpassen und die Lebensfreude nicht verlieren


Tagesblick

Einen wunderschönen Samstag und für alle die sich mit dem Coronavirus infiziert haben wünsche ich einen leichten Verlauf und eine schnelle Genesung. Passt gut auf euch auf und werdet nicht leichtsinnig. Es ist Eure Gesundheit, die eurer Familie und euren Freunden. Diese sollte keiner unnötig auf Spiel setzen.

Aber jetzt wünsche ich allen ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein ☀️ von oben und aus meinem Herzen ❤️. Schmeißt den Grill an oder öffnet ein Bier oder Wein und genießt den tollen Tag. Erfreut euch des Lebens, denn bei all dem Übel darf die Freude nicht vergehen. Tut euch was gutes und alles wird gut …. #Tagesblick #Wochenende #ootd #wirbleibenzuhause #Grillen #Goodtime #Majemyday

Schließe dich 650 Followern an

Lammfleisch

Tagesblick- Kochen und in Corona Zeiten


Bewertung: 5 von 5.
Lammfleisch
Lammfleisch
  • Durch den Fleischwolf damit

  • Heute werden Lammfrikadellen gemacht

  • Los geht’s

Ich liebe Frikadellen! Und diesmal probieren wir Frikadellen mit Lammfleisch aus. Lammfleisch ist für uns was besonderes und wir mögen den Geschmack. Allerdings haben wir Lammfleisch in Form einer Frikadelle noch nie ausprobiert. Deshalb sind wir auf den Geschmack sehr gespannt. Mein Freund hat seinen alten Fleischwolf ausgepackt und los gings. Das hat eigentlich ganz gut funktioniert obwohl der Fleischwolf so langsam seinen Geist aufgibt. Mein Freund schaut schon nach einem neuen. Ich denke er wird demnächst zu schlagen mit einem neuen Fleischwolf! Er hat schon im Internet Geräte miteinander verglichen. Dabei ist er immer sehr akribisch genau. Aber das soll er ruhig mal machen.

Eigentlich wollten wir eben in einem Markt nach neuen Nackenkissen schauen. Manche Supermärkte bieten ja das ein oder andere an. Allerdings gab es schon vor der Tür des Supermarktes eine lange Schlange. Mein Freund und ich haben uns nur angeschaut und wollten uns diesen Stress nicht gegeben. Nicht wegen zwei blöde Nackenkissen! Das war uns die Sache nicht wert. Also haben wir uns wieder ins Auto gesetzt und sind nach Hause gefahren. Jetzt wird eben gekocht! Man hat ja sonst nichts zu tun 😂.

Schließe dich 650 Followern an

See in Grosswallstadt

Tagesblick- Ausflug mit dem Fahrrad


Ausruhen am See
Ausruhen am See

Wir haben uns für einen Ausflug mit dem Fahrrad entschieden. Los ging es nach Großwallstadt und von dort aus zu einem kleinen See. Dieser See befindet sich unmittelbar des Anglerverein von Großwallstadt. Dort haben wir uns ein wenig aufgehalten und die Sonne genießen können. Entspannt am Wasser sitzen und die Natur genießen. Von dort aus ging es dann Richtung blauer Brücke über den Main, in Richtung Kleinwallstadt. Es waren sehr viele Radfahrer unterwegs. Klar bei dem schönen Wetter, was sollte man auch anderes tun? Weiter ging es dann über Elsenfeld wieder zurück nach Obernburg. Es waren nur 17km mit dem Rad. Es sollte ja auch nur ein kurzer Ausflug sein. Nun sind wir wieder Zuhause und es geht wieder weiter getreu dem Motto: „Wir bleiben Zuhause!“

See in Grosswallstadt
See in Grosswallstadt